BIO -WEINANBAU| GEBURTSORT EISWEIN| EIGENVERSEKTUNG|
 
   
 

Das Prinzip BIO

Seit einigen Jahren haben wir alle unsere Weinberge auf biologische Bewirtschaftung umgestellt. Diese Art nachhaltig und umweltfreundlichen Weinbaus wird durch jährliche Kontrollen seitens neutraler Rechtsorgane geprüft und sichergestellt. Sie ist für die Qualität unserer Weine und die Zufriedenheit unserer Kunden von herausragender Bedeutung, denn sie umfasst:

Den vollständigen Verzicht auf Pestizide, Fungizide und Kunstdünger und somit rückstandsfreie Qualitäten von Trauben und Wein. Den Schutz des Grundwassers, da keine Dünger oder Pflanzenschutzmittel durch Auswaschung ins Grundwasser gelangen können

Die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit durch die Begrünung
der Weinbergsböden und somit eine Anreicherung von Humus

Keine sterile Kulturwüste, sondern lebendige Böden für ein gesundes Wachstum unserer Reben unter Förderung ihrer natürlichen Selbstheilungskräfte

Die Erhaltung der Biodiversität in einem stabilen Ökosystem, biologische Nischen für Nutzorganismen statt chemischer Bekämpfung von Schädlingen

Die Erhaltung natürlicher Gegebenheiten und Ressourcen als Erbe
für unsere Nachfahren

Gehaltvolle, authentische und naturnahe Weine als oberstes Ziel
unserer Wertschöpfung




55411 Bingen-Dromersheim   •   Rheinhessenstrasse 38   •  Telefon 06725-2276   •  Fax 06725-3020991  •  e-mail: info@weingut-josef-mueller.com